Grießnudeln

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 100 g Grieß
  • 300 g Bandnudeln
  • 3 EL Zucker
  • Kompott: (als Beigabe)

Für die Grießnudeln die Nudeln weich kochen. Grieß mit etwas Fett (oder Butter) anbraten. Nach ca. 5 Minuten mit ca. 50 ml Wasser aufgiessen.

Dann Nudeln hinzufügen und verrühren.

Die Grießnudeln mit etwas Zucker süßen und servieren.

Tipp

Als Beilage passt am besten zu den Grießnudeln Kompott oder Zwetschkenröster .

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare1

Grießnudeln

  1. kassandra306
    kassandra306 kommentierte am 28.12.2014 um 07:32 Uhr

    oh, die hab ich seit meiner Kindheit nimmer gegessen!

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche