Grießnockerlsuppe

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Salz, Schweineschmalz oder Butterschmalz, Butter und Dotter werden dickcremig gerührt und mit den Gries vermixt. Eiklar zu steifem Eischnee aufschlagen und unter die Dotter-Gries-Menge ziehen. Mit einem Löffel werden aus der Menge Nocken geformt und in kochendes Wasser od. Suppe eingelegt und ca. 10 min ziehen gelassen. Darauf in kaltes Wasser od. Suppe legen und wiederholt gemächlich aufwallen lassen. Anschliessend zu Tisch bringen.

Tipp: Statt Butterschmalz können Sie in den meisten Fällen auch Butter verwenden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare0

Grießnockerlsuppe

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche