Grießnockerl

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 3

Für die Grießnockerl Suppe oder Salzwasser (kommt drauf an, wofür die Nockerl verwendet werden) zum kochen bringen. Währenddessen weiche Butter (Zimmertemperatur) mit Dotter, Salz und Muskat verrühren.

Nebenbei das Eiklar zu einem Schnee schlagen. Wenn dieser fest ist zur Buttermasse unterheben und anschließend ebenfalls den Grieß unterheben. Dann mit 2 Teelöffel Nockerl formen und in leicht kochendes Wasser/Suppe geben (Nockerl nicht all zu groß machen, denn sie gehen noch ziemlich auf). Die Grießnockerl 10 Minuten köcheln lassen.

Tipp

In die Suppe passen außer den Grießnockerln noch sehr gut Karotten und Lauch dazu (können schon vor den Nockerl hinzugegeben werden).

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare7

Grießnockerl

  1. krokotraene
    krokotraene kommentierte am 16.05.2015 um 20:45 Uhr

    ich liebe sie

    Antworten
  2. monic
    monic kommentierte am 12.03.2015 um 12:02 Uhr

    immer wieder gut

    Antworten
  3. Idaria
    Idaria kommentierte am 18.01.2015 um 12:21 Uhr

    Sehr gut!

    Antworten
  4. linda1989
    linda1989 kommentierte am 02.11.2014 um 17:29 Uhr

    die sind immer gut :)

    Antworten
  5. Eintopf48
    Eintopf48 kommentierte am 09.01.2014 um 10:06 Uhr

    werde ich gleich heute Mittag ausprobieren.

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche