Grießnockerl Grundrezept

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

Für die Grießnockerln Butter schaumig rühren. Inzwischen Petersilie waschen, trocken schütteln und sehr fein hacken. Eier, Salz und Muskat zur Butter hinzufügen. Nach und nach Grieß und Petersilie einrühren, bis der Teig eine formbare Konsistenz annimmt. Ca. 60 Minuten an einem kühlen Ort ruhen lassen.

Einen großen Topf mit Wasser zum Kochen bringen. Aus der Grießmasse mithilfe eines Esslöffels Nocken ausstechen und im siedenden Wasser 20-25 Minuten gar ziehen lassen.

Tipp

Grießnockerln schmecken am besten in einer echten Rindsuppe.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare2

Grießnockerl Grundrezept

  1. ewaldi
    ewaldi kommentierte am 07.12.2014 um 12:39 Uhr

    immer gut

    Antworten
  2. omami
    omami kommentierte am 19.06.2014 um 10:03 Uhr

    Ein Klassiker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche