Grießnockerl Grundrezept

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 Stk Ei
  • 100 g Grieß
  • 1 EL Butter
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise Muskatnuss

Für das Grießnockerl Grundrezept Ei und Butter schaumig rühren. Unter Rühren Grieß einstreuen, bis er das Ei vollkommen aufgesogen hat.

Mit Salz und Muskatnuss abschmecken. Nockerl mithilfe von zwei kleinen Löffeln aus dem Teig stechen und in Suppe aufkochen.

Die Grießnockerl sind fertig, wenn sie an der Oberfläche schwimmen.

Tipp

Die Grießnockerl kann man auch wunderbar einfrieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
2 2 0

Kommentare3

Grießnockerl Grundrezept

  1. Maus25
    Maus25 kommentierte am 07.02.2017 um 13:57 Uhr

    Vor dem Nockerformen etwa 1/2 Std stehen lassen. Dann geht es besser

    Antworten
  2. minikatze
    minikatze kommentierte am 11.12.2015 um 09:12 Uhr

    Lecker!

    Antworten
  3. Alexli1
    Alexli1 kommentierte am 25.08.2014 um 11:04 Uhr

    Mir sind sie nach diesem Rezept überhaupt nicht gelungen.... :-(

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche