Grießkoch mit Heidelbeerkompott

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 3/4 l Milch
  • 2 EL Butter
  • 1 Prise Salz
  • 1/4 kg Grieß (nach Belieben Mais- und Weizengrieß gemischt)
  • 2-3 EL Butterschmalz (zum Anbraten)

Für das Kompott:

Für das Grießkoch mit Heidelbeerkompott in einer Kasserolle die Milch gemeinsam mit der Butter sowie einer Prise Salz langsam aufkochen lassen. Grieß langsam zugeben und ohne umzurühren fertig garen, bis sich am Pfannenboden eine aromatische Kruste bildet.

Währenddessen für das Kompott einen Schuss Rotwein mit Wasser, Zimtrinde und Zucker aufkochen und kurz ziehen lassen. Heidelbeeren zugeben und nur ganz kurz erhitzen, bis die Heidelbeeren Wasser gezogen haben. Vom Herd nehmen, Zimtrinde entfernen und abkühlen lassen.

Fertiges Grießkoch mit Heidelbeerkompott auftragen.

Tipp

In Vorarlberg nennt man das Grieskoch einen Stopfer!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
2 1 0

Kommentare8

Grießkoch mit Heidelbeerkompott

  1. zuckersüß
    zuckersüß kommentierte am 28.10.2015 um 20:56 Uhr

    Immer wieder gut.

    Antworten
  2. Indiana016
    Indiana016 kommentierte am 10.12.2015 um 07:11 Uhr

    ok

    Antworten
  3. michi2212
    michi2212 kommentierte am 02.12.2015 um 15:39 Uhr

    sehr gut

    Antworten
  4. Baramundi
    Baramundi kommentierte am 23.07.2015 um 08:28 Uhr

    schmeckt

    Antworten
  5. luisiana
    luisiana kommentierte am 17.04.2015 um 22:37 Uhr

    sehr gut

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche