Griess-Souffle

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 8

Zutaten für 6-8 Personen:

  • 250 ml Milch
  • 50 g Butter
  • 50 g Griess
  • 0.5 Vanilleschote
  • 4 Eidotter
  • 5 Eiklar
  • 70 g Zucker
  • Butter (für die Form)
  • Zucker für die geben
  • Staubzucker (zum Bestreuen)

* In einem Kochtopf die Milch, Butter und Griess gemeinsam mit der der Länge nach aufgeschlitzten Vanilleschote unter Rühren zum Kochen bringen und den Griess ein paar min quellen.

* Das Backrohr auf 200 °C vorwärmen. Die Griessmasse auf Handwärme auskühlen, die Vanilleschote entfernen, Eidotter sowie ein Eiklar untermengen.

* In einem Weitling die übrigen 4 Eiklar steif aufschlagen, dabei nach und nach den Zucker einrieseln. Eine Gratinform mit Butter ausstreichen und mit Zucker ausstreuen.

* Den Schnee locker unter die Griessmasse heben und in die Gratinform befüllen. Sie sollte nur zu dreiviertel voll sein. Die Souffleform in einen grösseren Kochtopf stellen, der mit etwa 90 °C heissem Wasser gefüllt wird (selbstverständlich nur soweit, dass kein Wasser in die Gratinform fliessen kann). Vorsichtig in das Backrohr schieben und 40 Min. backen.

* Vor dem Servieren mit Staubzucker überstreuen. Dazu schmecken, jeweils nach Jahreszeit, kurz geschmorte Zwetschken oder evtl. Marillen, aber auch Tiefkühlobst wie Himbeeren oder evtl. Beerenmischung.

rasch gemeinsam. Wer süsse Hauptgerichte mag, gereicht das Griesssouffle für 4 Leute.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Griess-Souffle

  1. spiderling
    spiderling kommentierte am 11.01.2015 um 13:40 Uhr

    köstlich

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche