Griess-Mandel-Kuchen - Basboosa

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Kuchen:

  • 2 Tasse Griess
  • 0.75 Tasse Zucker
  • 0.5 Tasse Butter
  • 0.75 Tasse Joghurt
  • 2 Eier
  • 1 Teelöffel Rosenwasser
  • 1 Teelöffel Vanille Tropfen ersatzweise Mark einer Schote
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • 0.5 Teelöffel Natron
  • 0.5 Tasse Mandelkerne (geschält)

Sirup:

  • 2 Tasse Zucker
  • 1.5 Tasse Wasser
  • 0.5 Zitrone (Saft)
  • 2 EL Rosenwasser

Ein Kuchenrezept für alle Leckermäuler:

Kuchen: Butter und Zucker gemeinsam kremig rühren. Vanille und Rosenwasser dazugeben, durchrühren und die Eier gleichmässig einarbeiten. Griess, Backpulver und Natron vermengen, dann abwechselnd Butter-Zucker-Mischung und Joghurt dazugeben und zu einem schönen weichen Teig durchrühren. Eine geben mit Butter ausstreichen, den Teig hineingeben, glattstreichen und mit den blanchierten Mandelkerne dekorieren. Im Herd bei 180 Grad fuer 30-35 Min. backen.

In der Zwischenzeit den Sirup machen. Sirup: Wasser erhitzen, Zucker dazugeben und zerrinnen lassen. Saft einer Zitrone und Rosenwasser untermengen und für 10 min simmern, ab und zu umrühren.

Wenn der Kuchen fertig gebacken ist, aus der geben nehmen und ein kleines bisschen auskühlen, dann den Sirup darübergiessen und abgekühlt stellen. Vor dem Servieren in Rhomben schneiden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Griess-Mandel-Kuchen - Basboosa

  1. Maki007
    Maki007 kommentierte am 15.11.2013 um 15:09 Uhr

    klingt lecker!

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche