Griess-Gemüse Lasagne Auf Paprikasauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 500 ml Milch
  • 150 g Weizengriess
  • 50 g Butter
  • Salz
  • Muskat
  • 1 Zucchini
  • 1 lg Karotte
  • 1 Paprika
  • 2 Paprika
  • 1 Zwiebel
  • 250 ml Obers
  • Prise Weisswein
  • Kümmel (gemahlen)
  • Knoblauch

Haben Sie schon dieses Zucchini-Rezept probiert?

Die Milch sowie die Butter zum Kochen bringen, den Griess hineingeben. Mit Salz und Muskatnuss würzen. Den Griess so lange auf kleiner Flamme sieden bis dieser steif anzieht. Die Menge auf ein schwach befettetes Backblech ca 1/2 cm hoch pinseln. Erkalten. Die Paprika von Stiel und Kernen befreien und in grobe Stückchen schneiden. Den Zwiebel schneiden und in ein wenig Öl anschwitzen. Den Paprika hineingeben und anbraten. Mit einem Schuss Weisswein löschen, mit dem Obers aufgiessen und so lange auf kleiner Flamme sieden, bis Saucenkonsistenz erreicht ist. Mit Salz, weissem Pfeffer, gemahlenen Kümmel und Knoblauch würzen. Mit dem Handmixer zermusen. Mit Frankfurter oder evtl. Rindssuppe Fond* auf konsistenz bringen.(Durch das zermusen wird die Sauce (no, na) dicker. ) Wenn sie möchten können sie die Sauce noch durch ein feines Haarsieb passieren. Die Karotte von der Schale befreien, in Scheibchen schneiden und machen. Die Zucchini abspülen und ebenfalls in Scheibchen schneiden. Paprika von Stiel und Kernen entfernen und vierteln. Den Griess in gleichgrosse Rauten schneiden und in ein wenig Butter auf beiden Seiten anbraten. Die Zucchinischeiben in ein wenig Öl rösten und würzen. Die Paprikavierteln anbraten und im Rohr gardünsten. Die Paprikasauce cremig verquirlen und auf einen Teller gleichmäßig verteilen. Abwechselnd Griessplätzchen und Gemüse darauf drapieren.

kann man genauso Maisgriess verwend

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare1

Griess-Gemüse Lasagne Auf Paprikasauce

  1. ewaldi
    ewaldi kommentierte am 09.08.2015 um 06:24 Uhr

    sicher gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche