Griechischer Nudelauflauf

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 250 g Maccaroni
  • Salz
  • 6 EL Olivenöl
  • Fett (für die Form)
  • 2 Melanzane
  • 1 Zwiebel (gross)
  • 2 Knoblauchzehen
  • 300 g Lammhackfleisch
  • 1 Zucchini
  • 1 Becher Paradeiser in Stücken, klein
  • 5 EL Ajvar
  • 2 Teelöffel Thymian, frisch, oder evtl. 1 Tl
  • Getr.
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • 1 EL Maizena (Maisstärke)
  • 0.5 Tasse Rindsuppe (kräftig)
  • (selbst bereitet oder evtl.
  • Instant-Produkt)
  • 150 g Crème fraîche
  • 100 g Käse (gerieben)
  • 3 EL Semmelbrösel

Ein tolles Nudelgericht für jeden Anlass:

Die Nudeln nach Packungsanleitung in ausreichend Salzwasser al dente machen. Anschliessend abschütten, abgekühlt abschrecken und abrinnen, mit 1 El Olivenöl vermengen.

Die Melanzane abbrausen und von dem Stiel befreien. Die Früchte in Scheibchen schneiden, herzhaft mit Salz würzen und etwa 10 min ruhen, damit die Bitterstoffe entzogen werden. Anschliessend mit Wasser abbrausen.

In der Zwischenzeit die Zwiebel und den Knoblauch abziehen und grob hacken. In 2 El Öl glasig weichdünsten, dann das Faschierte dazugeben und unter Bewegen anbraten. Vom Küchenherd nehmen und zur Seite stellen.

Die Zucchini abspülen, von den Enden befreien und scheibeln. Mit den Melanzanischeiben im übrigen heissen Olivenöl von beiden Seiten anbraten. Herausnehmen und auf Küchenpapier abrinnen.

Die Paradeiser abschütten und abrinnen. Das Fruchtfleisch mit dem Ajvar, der Hälfte von dem Thymian, Salz und Pfeffer herzhaft würzen. Die Maizena (Maisstärke), die klare Suppe und die Crème fraîche durchrühren.

Eine dementsprechend große, hitzebeständige Gratinform ausfetten, als unterste Lage ein paar Löffel Tomatenmischung einfüllen. Die Hälfte der Nudeln darauf gleichmäßig verteilen, dann die Hackfleischmischung und die Hälfte der Gemüsehappen darauflegen.

Die Crème fraîche-Mischung darübergeben, die restlichen Nudeln und zuletzt die restlichen Gemüsehappen darauf gleichmäßig verteilen. Mit der restlichen Tomatenmischung bestreichen.

Den geriebenen Käse mit den Semmelbröseln, dem restlichen Thymian und ein kleines bisschen Salz vermengen, über dem Auflauf gleichmäßig verteilen. In der auf 180 °C aufgeheizten Röhre in etwa 40 min backen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Griechischer Nudelauflauf

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche