Griechischer Knoblauchquark

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 1 Salatgurke
  • 250 g Topfen (mager)
  • 300 g Joghurt
  • 5 Knoblauchzehen
  • 0.5 Teelöffel Koriander Salz Pfeffer
  • 100 g Oliven

Gurke abschälen und in feine Scheibchen schneiden. Etwas mit Salz würzen und Eine Stunde ziehen. Daraufhin Gurkenwasser abschütten.

Topfen, Joghurt, zerdrückten Knoblauch und Koriander durchrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen. Gurkenscheiben unterziehen und nachwürzen. Oliven dazu anbieten.

Dazu: Bauernbrot

Tipp: Verwenden Sie ja nach Bedarf ein normales oder leichtes Joghurt!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Griechischer Knoblauchquark

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche