Griechische Truthahnspiesse

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 800 g Putenfleisch
  • 0.5 Pfefferschote (rot)
  • 2 Paradeiser
  • 4 EL Öl
  • 3 Knoblauchzehen
  • Salz
  • Pfeffer

Fleisch abspülen, abtrocknen und würfeln. Pfefferschote abspülen und in feine Ringe schneiden. Paradeiser heiß blanchieren (überbrühen), häuten, halbieren, entkernen, Fruchtfleisch klein hacken.

Knoblauch häuten und durch die Presse zum Öl Form. Mit Pfeffer, Tomatenfleisch, Salz und Pfefferschotenringen vermengen. Fleischwürfel in diese Marinade Form und bei geschlossenem Deckel wenigstens 3 Stunden ziehen.

Fleischwürfel auf Holzspiesse stecken, auf den Bratrost legen und unter auf die andere Seite drehen etwa 10 Min. grillen.

dazu: bunter Blattsalat

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Griechische Truthahnspiesse

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche