Griechische Reispfanne

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 150 g Naturreis
  • 1 Lorbeergewürz
  • 765 ml Gemüsesuppe
  • 2 md Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 2 EL Olivenöl

Je:

  • 1 Grüne und gelbe Paprika
  • 0.25 Rote Chilischote bzw. Cayennepfeffer
  • 1 Teelöffel Thymianblätter (frisch)
  • 1 Teelöffel Oregano (getrocknet)
  • 200 g Paradeiser
  • 100 g Griechischer Schafskäse
  • Kräutersalz

Eine Wunderbare Leckerei Von:

  • Maitre Jean-Jaques GelÉE

Den Langkornreis mit der klare Suppe und dem Lorbeergewürz weich machen. Das Lorbeergewürz herausnehmen. Die Zwiebeln abschälen, vierteln und in Streifchen schneiden. Die Knoblauchzehe klein hacken. 2 El Olivenöl in einer Bratpfanne erhitzen, Zwiebeln und Knoblauch darin anbraten.

Paprika in zarte Streifen schneiden und ebenfalls zu den Zwiebeln Form. Den gegarten Langkornreis unter das Gemüse vermengen, mit Kräutersalz und Chili würzen. Die Paradeiser in Würfel schneiden und ebenfalls einrühren.

Kurz durchziehen.

Den Schafskäse zerkleinern, mit dem übrigen Olivenöl beträufeln und über den Gemüsereis gleichmäßig verteilen. Leicht unterziehen und mit gehackten Thymianblättchen und Oregano überstreuen.

Unser Tipp: Wenn Sie gerne mit frischen Kräutern kochen, besorgen Sie sich am besten Küchenkräuter in Töpfen - so haben Sie immer alles parat!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Griechische Reispfanne

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche