Griechische Hackfleischrolle

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

  • 500 g Faschiertes (gemischt)
  • 2 Eier
  • 1 Zwiebel (klein, fein gehackt)
  • 1 Knoblauchzehe (feingehackt)
  • Pfeffer
  • Salz
  • 1 Teelöffel Zitronenschale
  • 0.5 Teelöffel Majoran
  • 0.5 Teelöffel Thymian
  • 1 EL Olivenöl

Füllung:

  • 300 g Frischkäse (mit Kräutern)
  • 2 Stangen Stangenzeller
  • 1 Paprika
  • 100 g Oliven; grün oder schwarz, entsteint
  • 150 g Langkornreis (gegart)

1. Backrohr auf 200 Grad vorwärmen. Eier, Faschiertes, Zwiebel, Knoblauch und Gewürze zu einem Teig zubereiten. Aluminiumfolie mit Olivenöl einpinseln und Teig darauf auswalken.

2. 2/3 des Frischkäses darauf gleichmäßig verteilen.

3. Stangenzeller und Paprika in schmale, ca. 3 cm lange Streifchen schneiden. Oliven grob hacken. Gemüse mit dem Langkornreis mischen und auf der Hackfleischplatte gleichmäßig verteilen. Den Fleischteig von der Längsseite her mittelsder Aluminiumfolie vorsichtig zusammenrollen.

4. Olivenöl in einem Bräter erhitzen und die Hackfleischrolle ohne Aluminiumfolie vorsichtig hineinsetzen. Bei 200 °C im Backrohr zirka 40 Min. im Backrohr rösten, dann herausnehmen und den übrigen Frischkäse auf der Hackfleischrolle gleichmäßig verteilen. Jetzt noch weitere 15 Min. überbacken.

Tipp: Kochen Sie nur mit hochwertigen Gewürzen - sie sind das Um und Auf in einem guten Gericht!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Griechische Hackfleischrolle

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche