Griechische Champignons

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • Sm Meersalz
  • Sm Pfeffer; aus der Mühle
  • 1 Saft der Zitrone
  • 250 ml Weisswein
  • Sm Thymian
  • 1 Lorbeergewürz (klein)
  • 10 Korianderkörner
  • 1 Tasse Peterli; gehackt
  • 1 Paradeiser, groß; enthäutet, entkernt, in kleine
  • Würfel Geschnitten
  • 1 Tasse Olivenöl
  • 1 Zwiebel, groß; sehr klein gewürfelt

Schwammerln in eine geeignete Schüssel Form und mit Meersalz, Pfeffer und Zitrone würzen. Mit Weisswein aufgießen. Den Thymian, das Lorbeergewürz, die Korianderkörner hinzfügen, die enthäutete, entkernte und in kleine Würfel geschnittene Paradeiser sowie die gehackte Petersilie hinzfügen. Umrühren, ziehen Olivenöl sehr heiß erhitzen Die sehr klein gewürfelte Zwiebel weichdünsten. Die restlichen Ingredienzien dazugeben, Kochtopf verschließen und bei mittlerer Hitze 5 Min. auf kleiner Flamme sieden. Lauwarm zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Griechische Champignons

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche