Gribiche-Sauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 3 Dotter (hartgekocht)
  • 1/2 Tl. Senf
  • Salz
  • Pfeffer (weiß, frisch gemahlen)
  • 1 Tl. Essig
  • 250 ml. Öl
  • 1-2 Gewürzgürkchen
  • 1 knapper Eßl. Kapern
  • einige Estragonblätter
  • etwas Petersilie
  • etwas Kerbel
  • 2 Eier (hartgekocht)

:

Für die Gribiche-Sauce hartgekochte Dotter mit Senf, Salz und Pfeffer zu einer glatten Paste zerreiben.

Essig damit verrühren und dann nach und nach das Öl in die Sauce rühren. Das sollte wie bei der Mayonnaise mit dem Schneebesen geschehen.

Gewürzgürkchen und Kapern klein schneiden und mit der Sauce vermischen. Estragonblätter, Petersilie und Kerbel klein hacken und ebenfalls mit der Sauce vermischen. Die hartgekochten Eiklar klein hacken und zur Sauce geben.

Zum Schluß die Gribiche-Sauce nochmals abschmecken und kalt servieren.

Tipp

Die Gribiche-Sauce passt sehr gut zu kaltem Braten.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Kommentare0

Gribiche-Sauce

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche