Gri Soss zu Gekochtem Rindfleisch

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 Bund Küchenkräuter für Grüne Sauce
  • 200 g Sauerrahm bzw. Crème fraiche
  • 250 g Joghurt
  • 6 Eier
  • Salz
  • Pfeffer

Die Eier hart zubereiten, in kaltem Wasser abschrecken und schälen. Die Küchenkräuter abgekühlt abbrausen und gut trocken schleudern beziehungsweise -tupfen. Als nächstes gemeinsam mit dem Sauerrahm bzw. Crème fraiche und Joghurt fein zermusen. Die Sauce mit Salz und weissem Pfeffer nachwürzen. Die Eier würfelig schneiden und unter die Sauce Form.

Dazu schmeckt: Tafelspitz beziehungsweise ein anderes Stück gekochtes Rindfleisch.

Unser Tipp: Wenn Sie gerne mit frischen Kräutern kochen, besorgen Sie sich am besten Küchenkräuter in Töpfen - so haben Sie immer alles parat!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Gri Soss zu Gekochtem Rindfleisch

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte