Greyerzer Schnitzel mit Salzkartoffeln

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 200 g Champignons
  • 650 g Porree
  • 250 g Äpfel
  • 1 Zwiebel
  • 1 EL Rapsöl
  • 80 g Saurer Halbrahm, kochfest
  • Salz
  • Pfeffer
  • 8 Schweinsschnitzel; Eckstück jeweils 50 g
  • 1 EL Olivenöl
  • 100 ml Apfelwein
  • 60 g Gruyère; in schmale Scheibchen
  • Paprikapulver
  • 1000 g Erdäpfeln

Champignons scheibeln. Lauch sorgfältig putzen, Wurzelansatz wegschneiden und in Ringe schneiden. Äpfel von der Schale befreien, entkernen und klein in Würfel schneiden.

Zwiebel klein hacken, mit Porree und Äpfeln im Rapsöl bei schwacher Temperatur ein paar Min. weichdünsten. Champignons beigeben, mitdünsten, saurer Halbrahm hinzfügen, würzen und alles zusammen kurz auf kleiner Flamme sieden. Mischung in eine Auflaufform Form.

Schnitzel im heissen Öl auf beiden Seiten anbraten, würzen und auf das Gemüse legen. Braten-Fond mit dem Apfelwein löschen, zum Kochen bringen und über das Fleisch gießen. Käsescheibchen darüber gleichmäßig verteilen, mit Paprika überstreuen.

Im 220 Grad heissen Herd zirka Zehn Min. überbacken.

In der Zwischenzeit Erdäpfeln abschälen, halbieren und weich gardünsten. Zum Greyerzer Schnitzel zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Greyerzer Schnitzel mit Salzkartoffeln

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche