Grenadine-Pfirsiche mit Sekt-Schaumsauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

  • 1.5 lg Dosen Pfirsichhälften
  • 100 g Marzipanrohmasse
  • 2 EL Orangenlikör
  • 1 Eiklar
  • 1 EL Staubzucker
  • 1 EL Butter
  • 100 ml Grenadinesirup
  • Zitronenmelisse

Sauce:

  • 2 Eidotter
  • 1 EL Staubzucker
  • 1 Pk. Vanillezucker
  • 250 ml Sekt
  • 2 EL Maizena (Maisstärke)

Die Pfirsische gut abrinnen. Die Marzipanrohmasse zerschneiden und mit dem Orangenlikör durchrühren. Das Eiklar steif aufschlagen und gemeinsam mit dem Staubzucker unter das Marzipan rühren.

Die Pfirschhaelften mit der Schnittseite nach oben in eine ausgebutterte feuerfeste geben legen. Den Grenadine-Sirup darübergiessen und die Marzipanmasse obenauf gleichmäßig verteilen. Im auf 200 °C aufgeheizten Backrohr 10 min überbacken.

Für die Sauce die Dotter mit Staubzucker und Vanillezucker in einer Backschüssel durchrühren. In heissem Wasserbad kremig quirlen. Den Sekt mit Maizena (Maisstärke) mischen. Unter durchgehendem Rühren nach und nach den Sekt aufgießen, bis sich eine schaumige Sauce gebildet hat.

Die Pfirsiche auf Dessertteller gleichmäßig verteilen, mit Zitronenmelisse garnieren. Die Sekt-Schaumsauce dazu anbieten.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Grenadine-Pfirsiche mit Sekt-Schaumsauce

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche