Grenadiermarsch mit Leberkäse

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 3

Für den Grenadiermarsch mit Leberkäse Zwiebel sehr fein würfeln und in einer Keramikpfanne in wenig Öl bräunen. In eine Schüssel füllen.

Etwas Öl in die Pfanne geben und die, in ungefähr 2 cm Würfel geschnittenen, Kartoffel anbraten. Angebratene Kartoffeln zu den Zwiebeln leeren und die ebenfalls gewürfelten Semmelknödel anbraten.

Wenn sie schön knusprig sind, kommen die Leberkäsewürfel dran. Als Letztes brät die Nudeln schnell anbraten, alles aus der Schüssel zurück in die Pfanne schütteln. Salzen, pfeffern und rühren. Den Grenadiermarsch mit Leberkäse servieren.

Tipp

Den Grenadiermarsch kann man statt Leberkäse auch Fleisch nehmen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 3 0

Kommentare13

Grenadiermarsch mit Leberkäse

  1. mautdingo1
    mautdingo1 kommentierte am 14.03.2016 um 13:40 Uhr

    deftig aber gut und salat dazu

    Antworten
  2. Rene11
    Rene11 kommentierte am 17.12.2015 um 08:08 Uhr

    gut

    Antworten
  3. herbstmensch
    herbstmensch kommentierte am 02.11.2015 um 09:54 Uhr

    gut

    Antworten
  4. mai83
    mai83 kommentierte am 27.09.2015 um 17:23 Uhr

    mit Leberkäse - muss ich probieren

    Antworten
  5. Michaela 1967
    Michaela 1967 kommentierte am 05.09.2015 um 20:17 Uhr

    lecker

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche