Grenadiermarsch einmal anders

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

Für den Grenadiermarsch Schweinefleisch in kleine Würfel schneiden. Kartoffel etwas zerkleinern, Zwiebel putzen und mit samt dem Grün in Ringe schneiden.

Champignons in Scheiben schneiden. Fleisch, Kartoffel, Zwiebel und Champignons mit etwas Öl in eine Pfanne geben.

Scharf braten, und mit Pfeffer abschmecken. Den Grenadiermarsch servieren.

Tipp

Gute Resteverwertung. Zum Grenadiermarsch passen Blattsalate.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare9

Grenadiermarsch einmal anders

  1. kassandra306
    kassandra306 kommentierte am 19.02.2016 um 22:11 Uhr

    was genau ist unter der Zutat "2 Portionen Kartoffelgratin" zu verstehen?

    Antworten
  2. rudi1
    rudi1 kommentierte am 26.04.2015 um 15:49 Uhr

    bestimmt sehr lecker

    Antworten
  3. yoyama
    yoyama kommentierte am 06.04.2015 um 17:25 Uhr

    sieht wunderbar aus !

    Antworten
  4. rudi1
    rudi1 kommentierte am 04.04.2015 um 07:00 Uhr

    Das schmeckt!

    Antworten
  5. cp611
    cp611 kommentierte am 25.11.2014 um 14:10 Uhr

    Tolle Resteverwertung!

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche