Gregor Nabicht

Seine Karriere als Koch begann wie bei vielen klassisch mit einer Lehre in einem Gasthof am Rande Wiens. Nicht ganz so klassisch ging es aber danach für unserern Kochkursleiter Gregor Nabicht weiter. Mit Interesse und Neugierde hat er im In- und Ausland seine Erfahurungen gesammelt und sowohl im à la carte- als auch im Cateringbereich auf Haubenniveau Kreativität, Leidenschaft und Können bewiesen.

Seine gastronomische Weltreise brachte ihn unter anderem nach London, Auckland und Wellington aber auch vor heimischen Gefielden machte er nicht halt: nach Tirol und Salzburg ist er heute in Wien beheimatet und  hauptberuflich für die Produktentwicklung bei der Marke Iglo verantwortlich. Als wäre das nicht genug hat er sich 2010 selbständig gemacht und gibt in seinen Kochseminaren Koch- und Kulinarikinteressierten sein Fachwissen weiter. Seine Philosophie? Kochen soll Spaß machen und es darf auch mal was schief gehen! Gregor Nabicht leitet ab Winter 2012 auch bei ichkoche.at Koch- und Backseminare und teilt mit Ihnen und anderen Kursteilnehmern sein umfangreiches Know-How!

 

Hier geht es zu den aktuellen Kochkursterminen

Autor: Doris Guttmann

Kommentare3

Gregor Nabicht

  1. ClaudiaT
    ClaudiaT kommentierte am 28.06.2016 um 14:30 Uhr

    Hat riesen Spaß gemacht und war äußerst lehrreich. Hat mich in meinem Entschluss bestärkt mir eine Nudelmaschine zuzulegen :). Gerne wieder!!

    Antworten
  2. Sabine2510
    Sabine2510 kommentierte am 27.06.2016 um 11:33 Uhr

    Ja, Kochen macht definitiv Spaß! Das vermitteln Gregor u Isabella höchst professionell u humorvoll. Danke für den tollen Pasta-Workshop,der trotz Außen-u Innentemperatur von ca 35°C lehrreich, unterhaltsam, kurzweilig u vor allem genussreich war.

    Antworten
  3. kassandra306
    kassandra306 kommentierte am 19.04.2016 um 18:02 Uhr

    Danke für den interessanten fröhlichen und kurzweiligen Mehlspeis- und Dessert-Workshop mit vielen köstlichen Kreationen und guten Tipps! Dachte erst, 6 Stunden seien aber lange, die sind jedoch vergangen wie im Flug und ich hätte echt was versäumt!

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login