Green Pulau

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 lg Bund Koriandergrün
  • 2 Grüne Chilischoten, entkernt (vielleicht mehr
  • 1 Ingwer (walnussgross)
  • 8 Knoblauchzehen, gepellt (vielleicht mehr)
  • Pflanzenöl (zum Braten)
  • 2 md Zwiebeln (gewürfelt)
  • 1 Zimtstange (ca. 6 cm)
  • 3 Gewürznelken
  • 3 Kardamom (Kapseln)
  • 2 Lorbeerblätter
  • 180 g Basmatireis
  • 250 g Karfiol, in kleinen Rosen
  • 200 g Erbsen (tiefgekühlt)
  • 3 md Erdäpfeln, abgeschält und gewürfelt
  • Salz

1. Koriander spülen, trockenschütteln, von den Stielen zupfen, mit Chili, Ingwer und Knoblauch im Handrührer zermusen.

2. Öl in einer breiten Bratpfanne erhitzen, Zwiebeln unter Rühren darin 1-2 Min. andünsten. Korianderpaste hinzfügen und 5 Min. erhitzen. Nelken, Kardamomkapseln, Zimt und Lorbeer hinzfügen, unter Rühren weitere 1-2 Min. erhitzen.

3. Langkornreis, vorbereitetes Gemüse und Kartoffelwürfel einrühren. Mit 2 Tl Salz würzen und so viel Wasser dazugiefien, dass der Langkornreis ganz knapp bedeckt ist.

4. Zugedeckt aufwallen lassen, nur von Neuem umrühren, dann bei mittlerer Hitze 20 min gardünsten, bis die Flüssigkeit von dem Langkornreis aufgesogen und das Gemüse gar ist.

Die letzten 5 min vielleicht Restflüssigkeit offen kochen.

Dazu passen Papadams (schmale Fladen aus Linsenmehl, gibt es in indischen Lebensmittelgeschäften) und Raitas (Gemüse-Joghurt-Saucen).

Tipp: Je höher der Fettanteil beim Joghurt, desto aromatischer und cremiger ist das Ergebnis!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Green Pulau

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte