Green Power - Feuriger Cocktail mit Gurken

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 250 g Salatgurke
  • 1 Bund Basilikum
  • 1 Chilischote
  • 1 Knoblauchzehe
  • 0.5 Teelöffel Korianderkörner
  • 0.5 Teelöffel Senfkörner
  • 0.25 Teelöffel Anis
  • 2 EL Dille
  • 200 ml Milch
  • 150 g Joghurt
  • 80 g Frischkäse
  • 0.5 Paradeiser (40 g)
  • 0.3333 Zwiebel (40g)
  • Muskat

Knoblauch von der Schale befreien und feinwürfelig schneiden. Chilischotte reinigen und eine Hälfte in feine Würfel und die andere Hälfte in feine Rollen schneiden. Basilikum abzupfen, Gurke mit Küchenpapier gut abraspeln und in grobe Würfel schneiden.

Dill abzupfen und grob hacken. Paradeiser putzen, Ecken schneiden und aussen kurz einkerben. Zwiebel abschälen und in Ringe schneiden, Ringe einkerben und eine Spirale ziehen.

Basilikum, Gurken, ein kleines bisschen Chili, Knoblauch, ein kleines bisschen Senfkörner, Anis, Koriander und Dill in den Handrührer Form. alles zusammen mit Milch aufgiessen, Joghurt und Frischkäse dazugeben und mit Muskatnuss würzen. Alle Ingredienzien gut durchmixen.

Anrichten:

Cocktail in Gläser abfüllen, Tomatenecke und Zwiebelspirale anstecken und ein paar Chiliroellchen und Dill als Garnitur darauf streuen.

Unser Tipp: Als Alternative zu frischen Kräutern können Sie auch gefrorene verwenden - auch diese zeichnen sich durch einen frischen Geschmack aus!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Green Power - Feuriger Cocktail mit Gurken

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche