Grazer Stangen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 80

  • 100 g Butter
  • 120 g Zucker
  • 7 Eidotter; Gew.-Kl. 1
  • 1 Zitrone (Saft und Schale davon)
  • 1 Pk. Vanillezucker
  • 180 g Mehl
  • Fett (für das Blech)
  • Mehl fürs Backblech

Füllung:

  • 7 Eiklar (Gewichtsklasse 1)
  • 280 g Zucker
  • 1 Pk. Vanillezucker
  • 280 g Haselnüsse (gemahlen)
  • 50 g Bittere Schoko
  • 3 EL Aprikosenkonfitüre bei Bedarf mehr
  • 4 EL Aprikosenlikör

Ein tolles Kuchenrezept für jeden Anlass:

Bis auf das Mehl alle Ingredienzien 10 min zu einem schaumigen Teig durchrühren Das Mehl unterziehen. Teig auf ein gefettetes, bemehltes Backblech aufstreichen, imvorgeheizten Backrohr bei 200 Grad 16 min backen.

In der Zwischenzeit Eiklar, Zucker und Vanillezucker im warmen Wasserbad zu einer Baisermasse schlagen. Nüsse und Schoko vermengen und vorsichtig unterziehen. Marmelade und Likör vermengen und auf den vorgebackenen Teig aufstreichen. Als nächstes die Baisermasse daraufstreichen, von Neuem 15 bis 18 Min. backen. Erkalten, in 6x2 cm lange Stangen schneiden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Grazer Stangen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche