Graved Lachs überbacken

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für Graved Lachs überbacken Backherd auf 200 Grad Umluft vorheizen. Backblech mit Backpapier auslegen. Graved Lachs würzen, darauflegen und mit etwas Öl beträufeln.

Im vorgeheiztem Backherd ca. 8 Min. backen. Filet in Stücke schneiden und servieren.

Tipp

Zu Graved Lachs reicht man frischen grünen Salat.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 1

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare6

Graved Lachs überbacken

  1. Cookies
    Cookies kommentierte am 05.11.2015 um 14:29 Uhr

    Einfach und lecker :-)

    Antworten
  2. omami
    omami kommentierte am 30.09.2015 um 13:06 Uhr

    Schmeckt, ist gesund und geht schnell, was will man mehr ?

    Antworten
  3. BiPe
    BiPe kommentierte am 17.09.2015 um 21:42 Uhr

    200 Grad, 8 Minuten erscheint nicht stimmig.

    Antworten
    • MJP
      MJP kommentierte am 01.10.2015 um 10:10 Uhr

      Hallo BiPe, entschuldige die späte Nachricht. Es stimmt schon, der Lachs sollte nicht durchgebraten sein. Man kann den Lachs natürlich auch einige Minuten länger im Bachrohr lassen, damit er durchgebraten ist. Aber Vorsicht, der Lachs kann schnell "zu trocken" werden. Liebe Grüße MJP

      Antworten
  4. molenaar
    molenaar kommentierte am 17.09.2015 um 18:04 Uhr

    Köstlich!

    Antworten
  5. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche