Graupensuppe

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

  • 750 g Surfleisch; aus der Schulter
  • 2500 ml Wasser
  • 150 g Feine Rollgerste
  • 1000 ml Wasser
  • 200 g Erdäpfeln (gewürfelt)
  • 250 g Sellerie (gewürfelt)
  • 1 Bund Petersilie (gehackt)
  • 2 Stangen Porree; in Ringen
  • 250 g Karotten (gewürfelt)
  • 2 Zwiebeln (gewürfelt)
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2 Lorbeerblätter

Das Surfleisch mit dem Wasser in einen großen Kochtopf Form und aufwallen lassen. Den Schaum abschöpfen und 30 Min. leicht wallen.

In der Zwischenzeit die Rollgerste mit 1 Liter kochend heissem Wasser begießen, 5 min ausquellen und abgießen. Die Rollgerste mit den weiteren Ingredienzien zum Surfleisch Form und eine halbe Stunde kochen weiterköcheln. Vorsichtig mit Salz umgehen, da das Gepökelte schon würzig genug ist. Das Fleisch heraus- nehmen, kleinschneiden und noch mal in die Suppe Form. Die Suppe heiß zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Graupensuppe

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche