Graupensuppe

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 75 g Rollgerste, mittelfein
  • 5 Karotten (eventuell mehr)
  • 0.25 Sellerie
  • 1 Kohlrabi
  • 3 Erdäpfeln (eventuell mehr)
  • 1 Porree
  • 1 Bund Liebstöckel
  • 2 Mettwürstchen, geräuchert (vielleicht mehr)
  • 3 EL Olivenöl (eventuell mehr)
  • 1000 ml Gemüsesuppe (oder Fleischbrühe)
  • Pfeffer, schwarz gemahlen
  • Salz
  • Maggi-Würze

Die Rollgerste in kaltem Salzwasser aufsetzen und aufwallen lassen.

Die Gemüse abspülen, reinigen und kleinwürfelig schneiden. Liebstöckel abspülen, abtrocknen, Blättchen abzupfen und klein hacken. Mettwürstchen in dickere Scheibchen schneiden.

Olivenöl erhitzen und darin das Gemüse andünsten. Mit der klare Suppe ablöschen, mit Salz würzen, mit Pfeffer würzen und mit Maggi gewürzt mit Deckel auf kleiner Flamme sieden, bis das Gemüse gar, aber noch al dente ist.

Die Rollgerste nach circa 20 Min. kosten, ob sie weich sind, dann abschütten und in einem Sieb unter fliessendem kalten Wasser so lange abbrausen, bis das Wasser klar bleibt. Rollgerste zu der Suppe Form, die Wurstscheiben dazu und das Ganze kurz durchziehen. Mit Pfeffer, vielleicht Salz, und vielleicht Maggi nachwürzen und mit Liebstöckel bestreut zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Graupensuppe

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche