Gratiniertes Filet auf Spitzkohl

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 750 g Spitz- od. Chinakohl
  • 3 md Karotten
  • Salz
  • Pfeffer
  • 500 g Schweinsfischerl, 1 El Öl
  • 125 g Schlagobers
  • 100 g Doppelrahmfrischkäse
  • 1 EL Cognac/Weinbrand (vielleicht mehr)
  • Fett (für die Förmchen)
  • 1 Teelöffel Rosa Beeren (pfefferaehnliches Gewürz), evtl

1. Kohl säubern, spülen und den Stielansatz entfernen. Kohl in Streifchen schneiden. Karotten abschälen, spülen, abschneiden. Beides in wenig kochend heissem Salzwasser bei geschlossenem Deckel 8-10 min weichdünsten.

2. Filet abspülen und abtrocknen. In 8 Scheibchen schneiden. Im heissen Öl von jeder Seite 2-3 Min. herzhaft anbraten. Würzen.

3. Schlagobers, Frischkäse und Cognac durchrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen. Gemüse abschütten. In 4 gefettete, ofenfeste Portionsförmchen beziehungsweise 1 große Gratinform gleichmäßig verteilen. Jeweils 2 Steaks darauf legen. Oberssauce darüber gießen.

4. Im aufgeheizten Backrohr (E-Küchenherd: 200 °C /Umluft: 175 °C /Gas: Stufe 3) in etwa 20 Min. überbacken. Mit rosa Beeren überstreuen. Dazu schmecken Salzkartoffeln.

Dauer der Zubereitung: 50 Min.

370 1550 33 22 7

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Gratiniertes Filet auf Spitzkohl

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche