Gratiniertes Bohnen-Ricotta-Tomatengemüse

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

und Pfeffer ansautieren. Bohnen abgiessen und würzen. Eine Quarkmasse aus dem Salz, Ricotta, Pfeffer, grünem Tabasco, Schlagobers, gehacktem Schnittlauch und Petersilie machen und glatt aufstreichen. Die Bohnen in Gratinform geben, die Paradeiser darüber setzen, mit der Küchenkräuter-Quarkmasse bestreichen und im Backofen gratinieren. Auf einem Teller anbieten.

Unser Tipp: Es gibt viele verschiedene Bohnensorten - probieren Sie einmal eine neue!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Gratiniertes Bohnen-Ricotta-Tomatengemüse

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche