Gratinierter Zwetschgenbiskuit

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 500 g Zwetschken
  • 2 EL Zucker
  • 1 Pk. Backfeste Puddingcreme (z.B. Oetker)
  • 2 Eiklar
  • Salz
  • 75 g Kleine Amarettikekse; (circa)
  • 1 Biskuitobstboden O 26 cm
  • 2 EL Zwetschgenwasser (optional)

Zwetschken abspülen halbieren und den Stein entfernen. In einer Backschüssel mit 1 El Zucker überstreuen.

Puddingpulver mit der Milch nach Packungsanleitung kochen. Das Eiklar mit einer Prise Salz cremig aufschlagen und mit dem übrigen Zucker steif aufschlagen. Eiklar unter den Pudding heben.

Amarettikekse in einem Tiefkühlbeutel zerdrücken. Unter den Pudding heben.

Den Biskuitboden mit dem Zwetschgenwasser beträufeln. Die Zwetschken darauf legen . Locker mit dem Amarettipudding überdecken und für 3 bis 4 min unter dem aufgeheizten Bratrost goldbraun überbacken.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare1

Gratinierter Zwetschgenbiskuit

  1. Lukuli
    Lukuli kommentierte am 29.05.2016 um 17:29 Uhr

    wo bekommt man diese backfeste Puddingcreme?

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte