Gratinierter Viktoriabarsch mit geschmorten Gemüsen in Shiraz

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 480 g Viktoriabarschfilet
  • 40 g Butter
  • 200 ml Weisswein
  • 3 Scheiben Toastbrot
  • 60 g Traubenkernöl
  • 250 g Wurzeln
  • 250 g Zwiebel
  • 250 g Porree
  • 8 Knoblauchzehen
  • 1 Shiraz - Rotwein
  • 1 Prise Kreuzkümmel
  • 1 Prise Kardamom
  • Pfeffer
  • Salz

Das Toastbrot von der Rinde befreien und fein cuttern. Viktoriabarschfilet in vier gleichgrosse Portionen teilen. Ein Backblech bzw. eine Bratpfanne mit Butter ausstreichen. Viktoriabarschfilet mit Salz und Pfeffer würzen, auf das Backblech bzw. in die Bratpfanne legen und mit dem geriebenen Toastbrot überstreuen. Anschliessend mit flüssiger Butter beträufeln. Etwas Shriraz aufgießen und unter dem Bratrost circa vier bis sechs Min. auf Stufe drei Viertel gardünsten. Die Viktoriabarschfilets bekommen durch den Bratrost zur selben Zeit eine schöne Kruste.

Zwiebeln abschälen und in gefällige Rauten schneiden. Wurzeln abschälen und diagonal in Scheibchen schneiden. Porree ebenfalls reinigen, abspülen und in mittlere Rauten schneiden. Knoblauch abschälen und halbieren.

Traubenkernöl in einer Wokpfanne oder Sauteuse erhitzen. Zwiebeln und Knoblauch anschwitzen, dann die Wurzeln hinzfügen, kurz angehen mit dem Shiraz löschen. Darauf den Kreuzkümmel und Kardamom hinzfügen, mit Salz und Pfeffer würzen. Das Gemüse ca. fünf bis sechs Min. bei mittlerer Hitze weiter dünsten und immer noch mal mit dem Shiraz auffüllen. Das Gemüse bekommt dadurch Wohlgeschmack und eine leichte Bindung.

Die gratinierten Viktoriabarschfilets auf das geschmorte Gemüse setzen und zu Tisch bringen.

Unser Tipp: Verwenden Sie lieblichen Rotwein für eine süßliche Note und eher trockenen Wein für geschmacksintensive, pikante Speisen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Gratinierter Viktoriabarsch mit geschmorten Gemüsen in Shiraz

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche