Gratinierter Stangenspargel mit Salatsauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 800 g Stangenspargel
  • 1 Teelöffel Zucker
  • 1 Orangenscheibe
  • 2 EL Butter
  • Salz
  • 150 g Parmesan (gerieben)

Vinaigrette:

  • 7 EL Balsamicoessig (weiss)
  • 1 Teelöffel Zucker
  • 1 Teelöffel Senf
  • Senf
  • Weisser Pfeffer & Salz aus der Mühle
  • 14 EL Olivenöl (extra vergine)
  • 3 Paradeiser
  • 2 EL Pinienkerne
  • 2 Eier
  • 1 EL Estragon
  • 3 EL Trüffelöl

Ein köstliches Rezept zur Spargelsaison:

Den Stangenspargel von der Schale befreien und die holzigen Enden klein schneiden. Jetzt die Stangen in kochend heißem Wasser mit Butter, Orangenscheibe, Zucker und Salz kurz gardünsten. Für die Salatsauce Senf, Zucker, Essig, Salz und Pfeffer durchrühren und dann das Öl einwickeln. Die Paradeiser kurz im kochenden Wasser blanchieren, häuten und würfelig schneiden. Die Pinienkerne ohne Fett anrösten und hacken. Die Eier zirka zehn min hart machen und hacken. Estragon, Pinienkerne, Paradeiser, Eier und drei El Trüffelöl in die Salatsauce untermengen und nachwürzen.

Die Spargelstangen in vier Portionen teilen, auf einem Blech arrangieren und leicht mit Salz würzen. Mit Parmesan und Butterflocken überstreuen und kurz unter dem Bratrost gratinieren. Den Stangenspargel auf Tellern anrichten und mit der Salatsauce umgiessen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Gratinierter Stangenspargel mit Salatsauce

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche