Gratinierter Rahmwirsing mit Mandelforelle

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 2 Forellen
  • 2 sm Zwiebel
  • 0.5 Karotte (grob gewürfelt)
  • 1 Lorbeergewürz
  • 400 g Kohl
  • 150 g Champignons
  • 2 Schalotten (fein geschnitten)
  • 100 ml Gemüsesuppe
  • 2 Eier
  • 100 ml Schlagobers
  • 100 g Bergkäse
  • 125 ml Weisswein (trocken)
  • 1 EL Mandelblättchen
  • 1 EL Butterflöckchen, abgekühlt
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskat
  • Butterschmalz
  • Butter

Viel Spaß bei der Zubereitung dieses Pilzgerichts!

Die Forellen mit einem scharfen Küchenmesser filetieren. Die Karkassen in einen Kochtopf Form, mit Wasser überdecken, mit Salz und Pfeffer würzen. Eine Zwiebel grob in Würfel schneiden, mit Karotte und Lorbeergewürz dazugeben und 20 min auf kleiner Flamme sieden. Anschliessend durch ein feines Sieb passieren.

Kohl in Streifchen, Champignons in feine Scheibchen schneiden. Eine Schalotte in einem Kochtopf mit Butter anschwitzen, Schwammerln und Kohl dazugeben, mit Salz und Pfeffer würzen, mit Gemüsesuppe löschen und zehn Min. weichdünsten. Die Eier mixen, mit Schlagobers und Käse vermengen, und mit wenig Salz, Pfeffer und einer Prise Muskatnuss abschmecken. Die Wirsingstreifen mit den Pilzen in eine gefettete Gratinform Form und mit dem Schlagobers-Mischung begießen. Im 180 Grad heissen Herd zirka 20 Min. gardünsten.

Die Fischfilets mit Salz und Pfeffer würzen und in einer Bratpfanne mit Butterschmalz von beiden Seiten je eine Minute rösten, dann aus der Bratpfanne nehmen und zur Seite stellen.

Die übrige Schalotte in der Fischpfanne mit ein klein bisschen Butter glasig anschwitzen, mit 3 El Forellensud löschen, diesen vollständig kochen und Weisswein aufgießen. Den Weisswein um die Hälfte kochen. In der Zwischenzeit die Mandelkerne in einer Bratpfanne ohne Fett anrösten, zur Sauce Form, nachwürzen und mit kalten Butterflocken binden (montieren), bis sie sämig ist.

Die Fischfilets auf Teller Form und mit der Sauce begießen. Den gratinierten Kohl dazu anbieten.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Gratinierter Rahmwirsing mit Mandelforelle

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche