Gratinierter Karfiol Mornay

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 1 lg Karfiol
  • Béchamel:
  • 500 ml Milch
  • 30 g Butter
  • 100 ml Weisswein
  • 50 g Mehl
  • 1 Zwiebel
  • Gewürze, Zitrone
  • Muskat
  • Pfeffer
  • Salz
  • 150 g Kräftiger Käse: Appenzeller, Gou

Den Karfiol reinigen, aber ganz und jeweils nach Grösse und Struktur 3 bis 6min in kochend heissem Salzwasser blanchieren. Abschrecken und in eine ausgebutterte Gratinform legen. Vorbereitung Béchamel: Feingeschnittene Zwiebeln in Butter andünsten; mit dem Mehl bestäubt und bei milder Hitze ca. 2 Min. anschwitzen. Mit dem Weisswein löschen. Die Roux abkühlen und mit der heissen Milch auffüllen und ca. ½ h machen. Bis zu Kochen nach und nach weiterrühren und mit den Gewürzen herzhaft abschmecken. Etwas Abkühlen und den geriebenen Käse unterrühren. Gegebenenfalls ein klein bisschen Blanchierwasser in die Gratinform gießen, damit der Karfiol derweil des Überbackens fertig gart. Die Sauce auf den Karfiol maskieren und im Rohr bei ca.160 Grad ° goldbraun gratinieren.

Tipp: Kochen Sie nur mit hochwertigen Gewürzen - sie sind das Um und Auf in einem guten Gericht!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Gratinierter Karfiol Mornay

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte