Gratinierte Sylter Austern

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 24 Austern
  • 250 g Gemüse; Zucchini, Karotten, Sellerie, Kohlrabi
  • 250 g Kräuterbutter
  • 150 g Brot-Croutons (fein geschnitten)

Gemüse kleinwürfelig schneiden, kurz (al dente) in Salzwasser abkochen, in geeistem Wasser abschrecken und gut abrinnen. Austern aufbrechen.

Das Fleisch vorsichtig (ohne Kalkreste) herauslösen, in der Schale liegen und mit ein wenig Küchenpapier abtrocknen.

Gemüsewürfel über die Austern streuen. Die Kräuterbutter darauf gleichmäßig verteilen und alles zusammen kurz überbacken (bei 220 °C möglichst mit oberem Bratrost). Die fein geschnittenen Brot-Croutons in Butter rösten und über den fertigen Austern gleichmäßig verteilen.

Unser Tipp: Wenn Sie gerne mit frischen Kräutern kochen, besorgen Sie sich am besten Küchenkräuter in Töpfen - so haben Sie immer alles parat!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Gratinierte Sylter Austern

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche