Gratinierte Schabziegerbirnen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 Birnen, gut gereift
  • 0.5 Zitrone (Saft)
  • 100 g Schabziger
  • 100 g Frischkäse (Doppelrahm)
  • 1 EL Rahm
  • 50 g Baumnusskerne
  • Salz
  • Pfeffer
  • Paprika
  • 10 g Pistazienkerne, grün Gehackt

Von den Birnen einen Deckel klein schneiden. Mit einem Kugelausstecher die Früchte genau bis auf einen Rand von 1/2 cm aushöhlen. Fruchtfleisch kleinwürfelig schneiden. Diese und das Innere der Birnen mit Saft einer Zitrone beträufeln. Schabziger fein raspeln. Mit dem Frischkäse, dem Rahm und 30 gr. Baumnüssen vermengen. Die Menge mit Salz, Pfeffer und Paprika nachwürzen. Birnenwürfelchen einrühren. Die Menge in die Birnen befüllen. Mit den übrigen Baumnüssen überstreuen. In eine gebutterte Auflaufform stellen. Die Birnen auf der zweiten Schiene von unten im auf 220 °C aufgeheizten Backrohr derweil 15 Min. überbacken. Die Ziger-Birnen aus dem Herd nehmen, mit den Pistazien überstreuen und heiß zu knusprigem Pariserbrot zu Tisch bringen. Tip: Etwas einfacher ist es, die Birnen in Hälften zu schneiden und diese wie im Rezept beschrieben auszuhöhlen und zu befüllen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Gratinierte Schabziegerbirnen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche