Gratinierte Paprika-Spinat-Rollen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 2 Paprika
  • 2 Paprika
  • 200 g Blattspinat (oder 150 g Tk Blattspinat)
  • 100 g Porree
  • 2 Knoblauchzehen
  • 80 g Schafkäse
  • 1 Scheiben Toastbrot
  • 1 Teelöffel Olivenöl
  • 1 Ei
  • 0.5 Teelöffel Thymian
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskat

Joghurt-Dip:

  • 1 Knoblauchzehe
  • 200 g Joghurt (1 % Fett)
  • 2 EL Petersilie (gehackt)
  • Salz
  • Pfeffer

1. Backofen auf 200 °C vorwärmen. Die ganzen Paprika im Rohr (mittlere Schiene) ca. 20 Min. backen, bis die Haut Blasen wirft und sich dunkel verfärbt. Paprikas bei geschlossenem Deckel in einer Backschüssel überkühlen. (Backofen nicht ausschalten.) Paprika in Längsrichtung aufschneiden, Haut abziehen, Stiel und Kerne entfernen.

Die Paprika sollen dabei ganz bleiben.

2. Spinat abspülen und tropfnass bei geschlossenem Deckel in einem Kochtopf erhitzen, bis er zusammenfällt. Spinat in einem Sieb abrinnen, leicht auspressen und grob hacken.

3. Porree der Länge nach halbieren, in zarte Streifen schneiden. Knoblauch von der Schale befreien und klein hacken. Käse fein raspeln. Toastbrot fein zerbröseln.

4. Olivenöl in einer beschichteten Bratpfanne erhitzen. Knoblauch darin anbraten. Porree dazugeben, leicht mit Salz würzen, unter Rühren kurz rösten. Spinat mit Porree, 60 g von dem Bröseln, Käse, Ei und Thymian mischen, mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss (frisch gerieben) würzen.

5. Paprika mit Fülle belegen, einrollen und mit Zahnstochern verschließen. Paprika in eine kleine geben legen, mit restlichem Schafkäse überstreuen und im Rohr 15 Min. überbacken. Dazu den Joghurt-Dip anbieten.

Für den Joghurt-Dip Knoblauchzehe abziehen und klein hacken. Joghurt mit Knoblauch und Petersilie mischen, mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken.

Tipp: Wussten Sie, dass eine Schale Spinat ca. 50 Prozent des Magnesiumbedarfs deckt?

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Gratinierte Paprika-Spinat-Rollen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche