Gratinierte Melanzane

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 Melanzani (mittelgross)
  • 100 ml Olivenöl
  • 100 g Räucherspeck
  • 2 Knoblauchzehe
  • 1 Bund Petersilie
  • 3 Teelöffel Semmelbrösel
  • Salz
  • Pfeffer

Das Backrohr auf 180 °C vorwärmen.

Die Melanzane dünn von der Schale befreien und in Längsrichtung in 1 cm dicke Scheibchen schneiden und mit Olivenöl bestreichen.. Das Blech mit Pergamtenpapier ausbreiten und die Melanzane im Backrohr Farbe annehmen.

In der Zwischenzeit den Speck in sehr kleine Würfel schneiden, beziehungsweise durch einen Fleischwolf drehen. Die Knoblauchzehen abschälen und zerdrücken.

Die Petersilie abspülen, klein hacken und mit dem Speck, dem Knoblauch und den Semmelbröseln zusammenkneten. Vorsichtig würzen, der Speck könnte schon recht salzig sein, die Melanzanischeiben mit der Speckmasse überdecken und eine halbe Stunde kochen backen.

Heiss zu Tisch bringen, evt. Mit einem Tomatenpüree.

Unser Tipp: Verwenden Sie Speck mit einer feinen, rauchigen Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Gratinierte Melanzane

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche