Gratinierte Lammroulade

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • Butter
  • 1 Becher Couscous
  • Gemüsesuppe
  • 150 g Lammrücken
  • Petersilie
  • Pfeffer
  • Rosmarin
  • Rotwein
  • Salz
  • 1 Bund Stangenspargel
  • 1 Bund Stangensellerie
  • Senf
  • 3 Paradeiser
  • Thymian
  • 1 Scheiben Weissbrot

Ein Spargelrezept für Feinschmecker:

würzen. Tomatenfilets hinzfügen. Das Lamm auf beiden Seiten anbraten und mit Senf bestreichen. Eine Paste aus Sellerieblättern, getrocknetem Rosmarin, Thymian, gehackter Salz, Petersilie, Weissbrotbröseln, Pfeffer, Gemüsesuppe und Butter mischen.

Die Paste auf das Lamm Form. Den grünen Stangenspargel blanchieren, ein kleines bisschen Zucker und Salz in das Wasser Form und später in Butter schwenken.

Die Stangensellerie von der Schale befreien, in in etwa 10 cm lange Stückchen schneiden und anbraten. ein paar Tomatenfilets hinzfügen und mit Rotwein löschen. Den Stangensellerie als Viereck auf dem Teller anrichten und den Stangenspargel quadratisch diagonal darüberlegen. Das Lammfilet in die Mitte setzen und den Cous-cous an den Seiten anrichten.

Château Laffitte Teston aus Madiran in Frankreich.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Gratinierte Lammroulade

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche