Gratinierte Kohlrabi

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 700 g Kohlrabi (in dünne Stifte geschnitten)
  • 125 ml Wasser
  • 150 g Mehl
  • 1 Eigelb
  • Muskatnuss (abgerieben)
  • 1 Eiweiss
  • 300 ml Milch
  • 153 g Butter
  • 150 g Ricotta
  • Kohlrabiblätter (fein gehackt)
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • Salz

Für Gratinierte Kohlrabi den Ofen auf 190-200° C vorheizen (Ober- / Unterhitze).

125 ml Milch mit Wasser verischen und mit den Kohlrabi und Kohlrabiblättchen in einen Kochtopf  füllen, mit Salz würzen und 10 Min. bei mässiger Hitze leicht wallen, bis das Gemüse gar aber noch bissfest ist. Abgiessen, Flüssigkeit auffangen.

150 g Butter in einem Kochtopf erwärmen, Mehl einstreuen und goldgelb durchschwitzen lassen. Mit 125 ml Milch und Garflüssigkeit aufgießen. Einige Min. unter ständigem Rühren kochen lassen, Mit Salz, Muskat und Pfeffer abschmecken, vom Herd nehmen un das Gemüse dazugeben.

Vier Förmchen mit etwas Butter austreichen.

Eigelb und Käse vermengen, unter das Gemüse rühren.

Mit Salz steif geschlagenes Eiweiss unter die Masse heben.

Menge in die Förmchen auftragen und 15-20 Min. backen.

Gratinierte Kohlrabi als Vorspeise zu Beilage servieren.

Tipp

Gratinierte Kohlrabi passen hervorragend zu Geflügegerichten!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Gratinierte Kohlrabi

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche