Gratinierte Knoblauchrahmsuppe

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 12 Knoblauchzehen
  • 2 EL Butter
  • 2 EL Mehl
  • 750 ml Rindsuppe
  • 250 g Krem double
  • 1 Prise Muskat
  • 1 md Zwiebel
  • 1 EL Zitronen (Saft)
  • 4 Scheiben Baguette (etwa 1cm)
  • 2 EL Apenzeller (oder Emmentaler, gerieben)
  • 1 Teelöffel Oregano
  • Salz
  • Pfeffer

***********Vorbereitung**********

Die Zwiebeln von der Schale befreien und klein hacken. Die Butter in einem Kochtopf erhitzen und die Zwiebel glasig weichdünsten. Den Knoblauch von der Schale befreien, die Zehen der Länge nach vierteln und kurz mit andünsten. Das Mehl untermengen und golden werden. Die Rindsuppe sowie die Krem double hinzugießen und etwa 20 min bei mittlerer Hitze leicht wallen. Das Backrohr auf 250 Grad vorwärmen. Die Baguettescheiben toasten. Die Suppe mit dem Mixstab gut durchmixen, mit Salz, Pfeffer, dem Muskatnuss sowie dem Saft einer Zitrone nachwürzen und durch ein Sieb in die Tassen befüllen. Das Brot darauf legen, mit dem Käse überstreuen, und im Backrohr (Mitte) beziehungsweise unter dem Bratrost goldbraun überbacken. Vor dem Servieren mit ein klein bisschen Oregano überstreuen.

gKohlenhydrate

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Gratinierte Knoblauchrahmsuppe

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche