Gratinierte Hähnchenfilets

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 Hähnchenfilets
  • 100 g Frühstücksspeck
  • 10 g Butter
  • Öl
  • Salz
  • Pfeffer
  • Paprikapulver
  • Mehl
  • Pfeffer
  • 250 g Champignons
  • 1 Pk. Scheibenkäse
  • 100 g Pressschinken
  • 250 ml Schlagobers

Beilage:

  • Gekochte Spiralnudeln

eine halbe Stunde, einfach Hähnchenfilets mit Salz würzen, mit Paprikapulver überstreuen, vielleicht ebenso mit weissem Pfeffer und Mehl stauben. In einer Bratpfanne ungefähr 100 g Butter und die gleiche Masse Öl erhitzen. Hähnchenfilets darin rundherum rösten.

Eine passende Bratenform mit Frühstücksspeck ausbreiten, darauf die angebratenen Hähnchenfilets legen. In Scheibchen geschnittene Champignons, sowie Schinken und Käsescheiben darüberlegen. Den Bratenrückstand der Hähnchenfilets mit Schlagobers loskochen und über den Pfanneninhalt gießen. Im Backofen bei maximaler Oberhitze gratinieren.

Mit Spiralnudeln zu Tisch bringen.

Getränk:

Zuspielung von Klaus Wagner: "Rotweineinkauf"

Unser Tipp: Verwenden Sie einen herrlich würzigen Speck für eine köstliche Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Gratinierte Hähnchenfilets

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche