Gratinierte Feigen auf Nektarinenpüree

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 1 Nektarine
  • 2 Feigen
  • 1 piece Roquefort
  • Honig
  • Minze (Blätter)
  • Zitronen (Saft)

Honig und Saft einer Zitrone verfeinern und als Spiegel auf einem flachen Teller ausstreichen. Die Feigen halbieren, mit einer Haube Roquefort überdecken und im Herd gratinieren. Die gebackenen Feigen auf den Sossenspiegel setzen und mit Minzblättern verzieren.

Tipp

Das Schälen der Pfirsiche für Ihre Gratinierte Feigen auf Pfirsichpüree gelingt leicht, wenn Sie die Früchte für einige Sekunden in siedendes Wasser tauchen. Kalt abschrecken und die Haut lässt sich mühelos abziehen.



Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Gratinierte Feigen auf Nektarinenpüree

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte