Gratinierte Crepes mit Champignons a la Creme und Calvadosäpfelchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 100 g Gruyere (gerieben)

Für die Crepes:

  • 2 Stk Eier (Größe M)
  • 250 ml Milch
  • 100 g Mehl
  • 1/2 TL Salz
  • 1 EL Butter (flüssige)
  • etwas Butter (zum Ausbacken)

Für die Fülle:

  • 500 g Champignons (braune)
  • 2 Stk Schalotten
  • 100 ml Rinderjus
  • 50 ml Noilly Prat
  • 2 Becher Creme fraiche
  • 100 g Beinschinken
  • Salz
  • Pfeffer
  • Petersilie (frische)
  • etwas Liebstöckl (frisch)
  • etwas Butter (zum Anbraten)

Für die Calvadosäpfelchen:

  • 3 Stk Äpfel (säuerliche, z. B. Boskop)
  • 1 EL Rohrzucker
  • 100 ml Calvados
  • 1 EL Butter

Für die Crepes mit Champignons a la Creme erst den Teig zubereiten. Für den Teig die Eier mit Milch, Mehl und Salz versprudeln und zugedeckt 30 Minuten im Kühlschrank gehen lassen.

Die flüssige Butter unterrühren und in einer größeren Pfanne (Crepespfanne) 4 Crepes herausbacken. Die Schalotten klein würfeln, die Champignons in Scheiben schneiden.

Die Schalotten in Butter anbraten, die Champignons zugeben und mitbraten. Mit Noilly Prat ablöschen und mit Jus aufgießen.

2-3 Minuten köcheln lassen, dann vom Herd nehmen. Creme fraiche unterrühren und mit Salz, Pfeffer, gehackter Petersilie und Liebstöckl würzen.

Den Beinschinken in feine Streifen schneiden und kurz in Butter schwenken. Die Äpfel schälen und entkernen, in dünne Spalten schneiden und sofort mit etwas Zitronensaft beträufeln (verhindert das Braunwerden).

Den Zucker in der Butter karamellisieren, die Äpfel zugeben und mit Calvados ablöschen. Einige Minuten einkochen lassen. Die Crepes mit den Cremechampignons füllen und auf ein Viertel zusammenklappen.

Die Schinkenstreifen darauf verteilen und mit Käse bestreuen. Im Backrohr mit viel Oberhitze gratinieren. Auf dem Teller anrichten und die Calvadosäpfelchen daneben drappieren.

Tipp

Man kann auch einen anderen Schinken nach Wahl für die Crepes verwenden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare1

Gratinierte Crepes mit Champignons a la Creme und Calvadosäpfelchen

  1. lsfabian
    lsfabian kommentierte am 09.10.2014 um 06:49 Uhr

    FEIN .. AUCH OHNE ÄPFELCHEN ..

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche