Gratinierte Austern

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 Dutzend Austern
  • 2 Eidotter
  • 3 EL Crème fraîche
  • Salz
  • Pfeffer (aus der Mühle)
  • Kräuter (frisch gehackt)

Austern öffnen und das Austernwasser durch einen Kaffeefilter laufen lassen. In eine Schüssel geben und mit Dottern sowie Crème fraîche über Dampf mit einem Schneebesen schaumig aufschlagen. Salzen, pfeffern und gehackte Kräuter zugeben. Austern mit der Creme überziehen und im vorgeheizten Backrohr bei 250 °C Oberhitze maximal 5 Minuten goldbraun gratinieren.

Tipp

Dazu trinkt man idealerweise einen feinen Blanc de blancs oder einen anderen echten französischen Champagner.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare1

Gratinierte Austern

  1. Birmchen
    Birmchen kommentierte am 13.03.2015 um 10:42 Uhr

    Sehr lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche