Gratin 'Za-Zu-To'

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 600 g Zanderfilets
  • 400 g Zucchetti
  • 400 g Paradeiser

Marinade:

  • 150 ml Milch
  • 3 Knoblauchzehen (gepresst)
  • 1 Hand voll Basilikumblätter
  • 0.5 Zitrone (Schale davon)

Guss:

  • 250 g Topfen (mager)
  • Milch
  • 1 Ei (verquirlt)
  • 1 Safran (Briefchen)
  • 2 Knoblauchzehen (gepresst)
  • Basilikumblätter
  • Pfeffer
  • Salz

Ein köstliches Fischrezept für jeden Anlass!

Fischfilets einmarinieren und eine Stunde im Kühlschrank ziehen.

Zucchetti in Längsrichtung in zirka vier Zentimeter dicke Scheibchen schneiden, leicht mit Salz würzen und al dente dämpfen.

Paradeiser häuten, in Scheibchen schneiden, mit Salz würzen und mit den Zucchetti sowie dem Fisch in einer mit Olivenöl ausgepinselten, feuerfesten geben aufschichten und den Guss darüber gleichmäßig verteilen.

Zwanzig min bei in etwa 220 °C gratinieren.

Mit Gschwellti bzw. Langkornreis und einem trockenen Weisswein zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Gratin 'Za-Zu-To'

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche