Gratin von Kastanien und Dörrzwetschken

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 300 g Kastanien
  • 100 g Dörrpflaumen (entkernt)
  • 1 Schalotte
  • 125 ml Gemüsesuppe (kräftig)
  • 125 ml Schlagobers
  • 1 EL Bechertal (Hartkäse), gerieben
  • Butter
  • Muskat

Kastanien einschnitzen, 5 Min. in Salzwasser zubereiten, dann von der Schale befreien.

In Salzwasser weitere 15 Min. weich zubereiten.

Auflaufform mit Butter ausstreichen, mit fein gehackter Schalotte überstreuen, Kastanien hineingeben, die Dörrpflaumen halbieren und dazwischen setzen. Mit klare Suppe aufgiessen und auf dem Küchenherd stark kochen. Schlagobers mit Käse mischen, über das Gratin Form und mit ein kleines bisschen Muskatnuss würzen.

Im Herd ungefähr 15 min bei 180 °C backen. Mit grobem, schwarzem Pfeffer würzen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare0

Gratin von Kastanien und Dörrzwetschken

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche