Gratin von gekochten Erdäpfeln

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 1000 g Erdäpfeln (mehligkochend)
  • 2 Zwiebel
  • 500 ml Schlagobers
  • 1 Ei
  • Salz
  • Pfeffer
  • 150 g Gouda (mittelalt)
  • 50 g Butter

Die Erdäpfeln in der Schale gar machen, schälen und abkhuehlen. Darauf Scheibchen schneiden.

Die Zwiebeln abschälen und fein würfelig schneiden. Mit den Erdäpfeln vermengen und das Ganze in eine feuerfeste ausgebutterte geben befüllen. Schlagobers und Ei mixen, mit Salz und Pfeffer herzhaft würzen. Über die Erdäpfeln gießen. Frisch geriebenen Käse darüberstreuen. Mit Butterflocken besetzen. Das Kartoffelgratin bei 220 °C 40 Min. goldbraun backen.

Misch mal einen Bund grob gehackte Petersilie unter die Menge. Das gibt frische Würze.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Gratin von gekochten Erdäpfeln

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche