Gratin savoyard - Erdapfel-Käse-Gratin

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 1000 g gekochte, geschälte Erdäpfel
  • 450 g Reblochon- oder evtl. Brie-Käse,
  • 200 ml Crème fraîche
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2 Knoblauchzehen
  • Petersilie (feingehackt)
  • Schnittlauch (fein gehackt)

Erdäpfeln abschälen und in Scheibchen schneiden. von dem Käse die Rinde abkratzen und den Käse in Scheibchen schneiden. Eine Gratinform einfetten und lagenweise Erdäpfeln und Käse schichten. Dazwischen Pfeffer, Knoblauch, Salz und Küchenkräuter streuen. Zuoberst sollte eine Kartoffelschicht sein. In den auf 200 °C aufgeheizten Backrohr schieben und 20 min gardünsten. Nun Crème fraîche darüber Form und ein weiteres Mal 10 min in das Backrohr stellen.

Unser Tipp: Verwenden Sie am besten frische Kräuter für ein besonders gutes Aroma!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Gratin savoyard - Erdapfel-Käse-Gratin

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche